Kölner Zoo // Einfach tierisch

5 11 12 3 4 2

Heute folgen nun die tierischen Bilder aus dem Kölner Zoo. Mit meiner Festbrennweite war ich etwas eingeschränkt, deswegen gibt es nicht allzu viele Bilder. Nichts desto trotz sind viele Schöne dabei, ich liebe zum Beispiel wie das Wasser bei dem Pinguin hochspritzt, das sieht einfach so genial aus :D Die Giraffen waren natürlich auch super, dieses süße Baby war einfach nur Zucker :) Und die witzigen Otter waren total neugierig und haben extra für mich gepost, hihi.
Morgen holen wir endlich die Lomo Bilder ab, sorry wenn ich schon nerve, aber ich kann's wirklich kaum abwarten :D Sind sie was geworden, wie sehen sie aus, das sind einfach so Fragen die mich die ganze Zeit beschäftigen und im digitalen Zeitalter bin ich einfach zu ungeduldig Filme zu entwickeln. Spätestens morgen werden wir nun also erfahren, ob die Bilder was geworden sind. 

Kommentare:

  1. Wow da sind echt tolle Fotos bei rausgekommen. Im Zoo ist ja nicht immer so einfach ein gutens Foto mit Umfeld zubekommen. Aber die Bildausschnitte sind immer echt klasse.:)

    AntwortenLöschen
  2. Bin schon gespannt auf deine Lomo Bilder. :D

    AntwortenLöschen
  3. Der Otter! Wie er sich einfach voll in Szene setzt! :D

    AntwortenLöschen
  4. Das sind wirklich tolle Fotos! Im Hamburger Zoo hatte ich auch nur meine Festbrennweite dabei und das hat mich so genervt. Aber die Bilder darf ich ja leider (noch) nicht veröffentlichen :/ Aber ich brauch dringend ein gutes Teleobjektiv, meines ist garnicht gut.

    AntwortenLöschen
  5. Der Tierpark selbst verbietet das. Wusste ich auch nicht, bis mich eine Leserin drauf aufmerksam gemacht hat. Und auf deren Website steht das auch, man brauch eine schriftliche Genehmigung. Und jetzt muss ich denen erst noch eine Mail schreiben ob ich die Bilder auf meinem Blog veröffentlichen darf. Nervt mich ziemlich :/ Ein Makroobjektiv habe ich schon und ich möchte es nicht mehr missen, ich liebe es! Aber die nächste Anschaffung ist erst mal eine neue Kamera :)

    AntwortenLöschen
  6. Schau hier steht es geschrieben: http://www.hagenbeck.de/service-navigation/service/nachgefragt.html
    Finde ich auch ziemlich blöd, aber die haben auch für die Presse sehr strikte Regelungen. Ja die neue Kamera wird auch wieder eine Sony. Schon allein aus dem Grund, dass ich sonst meine ganzen Objektive verkaufen und neu kaufen müsste. Aber vor allem da ich mich weder mit Canon noch mit Nikon so richtig anfreunden kann. Und zudem hat eine Sony Kamera den Vorteil, dass ich fast alle Objektive auch auf meiner Minolta 7000 nutzen kann und das liebe ich. Deswegen - Sony ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ich find das nur irgendwie komisch. Wenn sie es wirklich so strikt halten, könnten sie das doch auch schon irgendwie erwähnen wenn man in den Zoo geht. Nicht jeder schaut da erstmal auf die Website :D Naja, ich hoffe ich darf sie veröffentlichen. Aber dann vermutlich erst auf meinem neuen Blog, wirkt etwas "professioneller".

    AntwortenLöschen
  8. Hey anne, erstmal sehr gerne und dankeschön. Freut mich dass sie dir gefallen.:)

    AntwortenLöschen