// Hamburg

4 6 5 3 2 1 Eine gute Freundin von uns ist am Wochenende von Köln nach Hamburg gezogen und wir haben ihr dabei tatkräftig unter die Arme gegriffen. Nach dem 3-tägigen Umzug waren wir alle ziemlich K.O., aber natürlich haben wir es uns nicht nehmen lassen noch ein bisschen die Stadt zu erkunden. Der erste Ausflugstag war ein Sonntag, also nicht so viele Möglichkeiten sehr viel zu unternehmen. Also sind wir erstmal in die Stadt gefahren, haben einen Kaffee getrunken und im Anschluss sind wir ins Schanzenviertel gefahren um dort etwas zu essen. Am Montag sind wir dann zum shoppen nochmal ins Schanzenviertel und natürlich haben wir zum Mittag ein leckeres Fischbrötchen verspeist. Ein Bummel durch die Speicherstadt durfte natürlich auch nicht fehlen, wo sich dann auch das Hamburg Dungeon befand, welches wir uns nicht entgehen ließen. Im Vergleich zum Londoner Dungeon, fand ich es in Hamburg nicht ganz so gruselig, aber einen Ausflug ist es alle Male wert. Natürlich haben wir auch der Reeperbahn einen obligatorischen Besuch abgestattet, aber an einem Montag scheinen dort die Bordsteine hochgeklappt zu werden. Fast alle Bars und Läden hatten zu und es war wirklich sehr unspektakulär.
Aufjedenfall war das nicht unser letzter Besuch in Hamburg und wir freuen uns schon, noch mehr von dieser tollen Hansestadt zu erkunden.

Blogvorstellung

Kommentare:

  1. Tolle Bilder, ich mag Hamburg :) Ganu besonders das 3. Bild ist klasse :)

    AntwortenLöschen
  2. Nach Hamburg muss ich auch unbedingt mal. :) Tolle Fotos!

    AntwortenLöschen
  3. wunderschöne bilder! ♥
    hach hamburg muss eine tolle stadt sein, da will ich auch so gerne mal hin <3

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön!
    Ich war noch nie in Hamburg, aber die Stadt steht definitiv auf meiner Reiseliste.

    AntwortenLöschen
  5. ich liebe deinen blog :3 hast du die wolken auf dem 2. und 3. bild so pink gemacht? ^-^ sieht cool aus 8) wieso ist dein leben immer so spannend? :D irgendwie bist du ja immer unterwegs :) <3

    AntwortenLöschen
  6. Ohh, das Hamburger Dungeon. Ist ja alles hübsch da und ab und zu erschreckt man sich. Aber als es dann ins Zuchthaus ging und die Frau im Käfig war...ich hätte beinahe angefangen zu weinen weil ich so verdammt Angst hatte und nichts sehen konnte. So Panik hatte ich noch nie :D

    Gruß, Becka

    http://mondmaedchen.org/

    AntwortenLöschen
  7. Ich glaube mir hat das Zuchthaus gereicht :D Was so Dinge angeht bin ich echt total der Angsthase :D

    Becka

    AntwortenLöschen
  8. ich war noch nie in hamburg, nur solche wunderschöne fotos gesehen, und es muss gestehen, diese stadt ist einfach bewunderswert. es würde mir sehr gut tun, dort leben zu können :D
    dein blog ist einfach amüsierend! du machst richtig schöne fotos, ich könnte sie den ganzen tag sehen!
    wenn du zeit und lust hast, schau bei mir vorbei und wir könnten dem anderen folgen, was meinst du? :) ist doch keine Pflicht, ich freue mich sowieso über deinen Kommi :)
    http://coldinvitation.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Hab deinen/euren Blog vorgestellt! :-)
    http://lassmalchilln.blogspot.de/2013/02/37.html

    AntwortenLöschen
  10. Hamburg meine Perle! ich liebe diese Stadt und bin froh, dass ich so dicht dran wohne :)
    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag :-*

    AntwortenLöschen
  11. Ai, meine Heimtstadt *o*
    Ihr habt wirklich tolle Bilder geschossen (:

    Liebe Grüsse,
    Kezia.♥
    PS: Auf meinem Blog findet eine Blogvorstellung statt. Vielleicht hast du ja Lust daran teilzunehmen?

    AntwortenLöschen
  12. Das ist so eine wunderschöne Stadt :) Tolle Bilder

    AntwortenLöschen
  13. Sehr hübsche Photos,
    hast mich direkt mal als neuen Leser gewonnen!

    Liebe Grüße
    realitaetsbewusst.de

    AntwortenLöschen
  14. Hey! Schöner Blog. Vielleicht hast du Lust dich beim Blog of the month zu bewerben? http://supernatural-lena.blogspot.de/2013/04/blog-of-month.html
    Würde mich freuen :) Lena ♥

    AntwortenLöschen